Zubehör / Verbrauchsteile

Wir bieten eine Vielzahl von Zubehör und Verbrauchsmaterialien für unsere Produkte. Dazu gehören Standardbauteile wie Steckverbinder oder Leitungen. Aber auch Fertigungen nach Kundenwunsch sind möglich. Daher freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Logo-Zubehörteile

Katalog

für Zubehör als PDF (ca. 3MB)

Thermoelemente

Für Thermoelemente bieten wir folgendes Zubehör an:

Thermostecker

Thermostecker für Thermoelemente werden nach DIN EN 50212 in zwei Formen eingeteilt. Form A, geläufig als Standard, ist die größere und ist mit runden Stiften ausgestattet. Form B, geläufig Miniatur oder Mini, wird mit flachen Stiften ausgestattet. Die Anzahl der Stifte ist zwei oder drei.

Die Materialien der Stifte entsprechen der Zugsamensetzung der entsprechenden Ausgleichsmaterialien aus DIN EN 60584-3.

Thermopaar Werkstoff
+
T Kupfer Kupfer-Nickel
J Eisen Kupfer-Nickel
E Nickel-Chrom Kupfer-Nickel
K Nickel-Chrom Nickellegierung
S Kupfer Kupferlegierung
R Kupfer Kupferlegierung
B Kupfer Kupfer
N Nickel-Chrom-Silizium Nickel-Silizium

Thermostecker sind in 4 verschiedenen Ausführungen verfügbar:

Ecconomy

Preiswerte Ausführung mit Körper aus faserverstärktem Nylon und hohlen Stiften bei Form A Stecker. Sie sind für eine Dauerlast von 190°C ausgelegt. Die Anschlüsse sind mit einfachen Schrauben ausgestattet.

Standard

Ausführung mit Körper aus faserverstärktem Thermoplast und massiven Stiften bei Form A Stecker. Sie sind für eine Dauerlast von 230°C ausgelegt. Die Anschlüsse sind für eine leichte Montage mit Klemmplatten ausgestattet.

Hochtemperatur

Ausführung mit Körper aus faserverstärktem Thermoplast und massiven Stiften bei Form A Stecker. Sie sind für eine Dauerlast von 350°C ausgelegt. Die Anschlüsse sind für eine leichte Montage mit Klemmplatten ausgestattet.

Keramik

Ausführung mit Körper aus Keramik/Porzellan und massiven Stiften bei Form A Stecker. Sie sind für eine Dauerlast von 650°C ausgelegt. Die Anschlüsse sind für eine leichte Montage mit Klemmplatten ausgestattet.

Thermostecker

Abmessungen für Standardstecker / -kupplungen

Standardkupplung
Zeichnung Standardstecker

Abmessungen für Miniaturstecker / -kupplungen

Abmessung Miniaturstecker
Abmessung Miniaturkupplung

Leitungen

Allgemein

Die Spannung der Thermoelemente ist auf die Nullstelle hin definiert. Daher dürfen Thermoelemente nicht mit einer normalen Spannungsleitung aus Kupfer verbunden werden. Dies würde in Folge zu Messfehler führen. Folglich müssen für Thermoelemente spezielle Leitungen verwendet werden. Diese werden üblich Ausgleichsleitung genannt.

Deren Thermospannung ist bis ~200°C identisch mit dem des angeschlossenem Thermoelementes. Für Bereiche über 200°C sollten, soweit möglich die originalen Legierungen der Thermopaare verwendet werden.

Wichtig zu wissen ist, dass die Materialien der Leitungen, wie auch beim Thermopaar, unterschiedlich sind. Daher ist auf die korrekte Polarität zu achten. Zur Erleichterung werden die Isolationsschichten in der Farben der Thermopaare ausgeführt.

Ausführungen

Dank moderner Elektronik ist der Widerstand der Leitung sind Anforderung an den Querschnitt praktisch nicht existent. Gängige Querschnitte sind 0,22mm² oder 0,5mm².

Der Aufbau der der Isolierung folgt den örtlichen Umständen. Folglich gibt es eine sehr hohe Vielzahl von Ausführungen. Vier häufige Materialien sind:

PVC

Dieser ist relativ günstig, flexibel und wird bis zu ~100°C verwendet.

Silikon

Im Vergleich zu PVC ist dieser Werkstoff etwas teurer, hat aber eine viel höhere Flexibilität und Temperaturbeständigkeit bis ~180°C.

Polytetrafluorethylen (Teflon™)

Dieser Werkstoff zeichnet sich durch eine sehr hohe Temperaturbelastbarkeit von ~240°C aus. Zudem ist dieser gegen viele Chemikalien beständig. Im Vergleich zu PVC und Silikon ist PTFE weniger flexibel.

Glasfaser

In Bereichen mit hohen Temperaturen > 200°C kommen auch Isolierungen aus Glasfaser zum Einsatz. Diese können bis zu 600°C stabil sein. Jedoch neigen diese mit der Zeit zu Versprödung. Folglich sollten diese Leitungen nur für fest verlegte Leitungen verwendet werden.

Schirmung

Kaum eine Ausführung resultiert so oft zu Fehlern wie eine Abschirmung. Diese wird oft aus einem Kupfergeflecht gebildet, welches um die Isolierung geflochten wird. In der Praxis bewährt diese sich eher selten. Unsere Empfehlung wäre auf Abschirmungen zu verzichten und die Leitungen durch Metallrohre zu verlegen.

Sind Abschirmungen im Einsatz ist es sehr wichtig, dass diese nicht am Thermoelement kontaktiert wird. Dies führt oft zu Kriechströmen und merkwürdigen Verhalten.

Farbtabelle_TP

Sauerstoffsonden

Wir bieten für unsere Sauerstoffsonden einige Zubehörteile an, welche auf die Sonden abgestimmt sind. Dazu gehören:

Luftversorgungseinheit Trennverstärker Tafelanzeigegerät


Anfrage

Versorgungseinheit - ASU

Passend für alle Sauerstoffsonden

Unsere Versorgungseinheit (Air-Supply-Unit) dient zur Versorgung einer Sauerstoffsonde mit Spül- und referenzluft.

Zur Standardkonfiguration gehören:

  • stabiles Gehäuse mit ausreichend Raum für elektrische Anschlüsse
  • Eingebaute Membran-Pumpe mit max 360 l/h bei 40 mbar
  • Spülluftsystem mit Schwebekörper-Durchflussregler (0-200 L/h)
  • Referenzluftsystem mit Schwebekörper-Durchflussregler (0-40 L/h)
  • elektro-pneumatisches Ventil zum Wechsel zwischen Spül- und Referenzluftversorgung (XOR-Logik)
  • Handtaster für manuelles Spülen
  • Luftausgänge mit G1/8″ Innengewinde
  • Standard Schlauchtüllen für flexiblen Schlauch Innendurchmesser 6 mm zum Anschluss an Sonde
  • Spanungsversorgung über 230V AC oder 24V DC

Anfrage starten

Konfigurationen

30 UUUU AA
  • 30 – Luftversorgungseinheit
  • UUUU – Spannungsversorgung
    • 0024 24V DC
    • 0230 230V AC
  • AA – Luftquelle
    • MP Membranpumpe
    • DL Druckluft

    Gerne verbauen wir auch verschiedene Typen. Schreiben Sie dazu eine Anfrage.

Anfrage starten

Über die Auswahlfelder unten können Sie Ihre benötigte Konfiguration des Thermoelementes zusammenstellen. Über die Taste hinzufügen wird die Konfiguration in das unten stehende Textfeld gesetzt. Hier können Sie noch weitere Details anfügen.

    hinzufügen






    Anmeldung für unseren Newsletter

    Seien sie die ersten, welche über neue Entwicklungen, Produkte oder generelle Informationen Bescheid wissen! Unser Newsletter ist kein(!) regelmäßiger Dienst. Sie bekommen nur wirklich wichtige Neuigkeiten. Versprochen!

    Sie haben sich erfolgreich eingeschrieben!

    Pin It on Pinterest